Märkte

Schiltachs schöne Märkte ziehen Besucher von Nah und Fern an. Lassen auch Sie sich verzaubern von kreativem Kunsthandwerk oder der einmaligen Atmosphäre des landesweit bekannten Bauernmarktes  in historischem Ambiente.

Krämermärkte

  • Josefsmarkt: 19. März
  • Peter und Paul: 29. Juni
  • Andreasmarkt und "Schiltacher Advent": Freitag vor dem 2. Advent (Bitte achten Sie im Jahr 2022 auf die tagesaktuellen Informationen, ob beide Märkte coronabedingt stattfinden können)

Spezialmärkte mit verkaufsoffenem Sonntag

  • Kreatives Kunsthandwerk: jeweils letzter Sonntag im April (Pandemiebedingt unter Vorbehalt in 2022. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise auf der Homepage, in der Tagespresse und im Amtlichen Nachrichtenblatt)
  • Bauernmarkt: jeweils dritter Sonntag im Oktober (Pandemiebedingt unter Vorbehalt in 2022. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise auf der Homepage, in der Tagespresse und im Amtlichen Nachrichtenblatt)

Wochenmarkt

  • Landwirtschaftliche Produkte aus der Region: jeden Donnerstag von 08.00 - 12.00 Uhr, Gerbergasse

Flohmarkt

  • im Juni in der Gerbergasse (Pandemiebedingt unter Vorbehalt in 2022. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise auf der Homepage, in der Tagespresse und im Amtlichen Nachrichtenblatt)

Markt-Termine

Fr., 02.12.22
ab 15:00 Uhr
Sa., 25.02.23
ab 11:00 Uhr
Alle Gegenstände des täglichen Bedarfs, wie gebrauchte Kleidung, Bücher, Spielzeug (kein Kriegsspielzeug) und Haushaltsgegenstände können angeboten und natürlich auch gekauft werden.
Veranstaltungsort: Friedrich-Grohe-Halle
So., 30.04.23
ab 11:00 Uhr
Veranstaltungsort: Historische Altstadt
Veranstalter: Stadt Schiltach
Sa., 13.05.23
14:00 Uhr
So., 15.10.23
11:00 Uhr
Veranstaltungsort: Historische Altstadt
Veranstalter: Stadt Schiltach
Fr., 08.12.23
ab 15:00 Uhr
Nach oben