Städtebauliche Erneuerung, was ist das ?

Viele Gebäude im Bereich des Gebietes „Schramberger Straße - Altstadt“ in Schiltach sind in die Jahre gekommen. Gebäude stehen teilweise leer und ungenutzt da. Auch ist das Wohnen hier vielfach nicht mehr attraktiv. Mit viel Engagement der Eigentümer, Zuschüssen der Gemeinde und des Landes Baden-Württemberg (Landessanierungsprogramm) soll dem entgegengewirkt werden. Ziel ist es, das Wohnen und das Leben in diesem Bereich wieder attraktiv zu machen.

Die Gemeinde fördert die Erneuerung privater Gebäude durch die Gewährung eines Kostenerstattungsbetrages.

Für die privaten Eigentümer bedeutet dies:
Es können bestimmte Erneuerungsmaßnahmen am Gebäude eine nicht unerhebliche Förderung erfahren. Wer daran denkt, sein Haus zu erneuern, sollte dies intensiv angehen und bald eine Entscheidung treffen. Deshalb geben wir folgende Hinweise: Grundsätzlich gilt, dass die förderfähigen Maßnahmen im Sinne des Sanierungszieles der Stadt sein müssen und das Objekt im Sanierungsgebiet liegt.

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK