Der Ortsteil Lehengericht

Lebendiges Lehengericht

Der Ortsteil Lehengericht besteht neben den zahlreichen Höfen in den Seitentälern  aus den Siedlungsbereichen Vorderlehengericht (an der Kinzig zwischen Wolfach und Schiltach) und Hinterlehengericht (zwischen Schiltach und Schramberg am Schiltach-Fluss) und liegt zwischen 295 und 842 m.ü.d.M. Er hat eine Gemarkungsfläche von 2.986 ha. Inmitten der weit verstreuten Seitentäler und auf den umliegenden Höhen finden wir auch heute noch sehr schöne alte Bauernhäuser, die zum großen Teil unter Denkmalschutz stehen.

Lehengr-0615-28     Lehengr-0915-12
Die Lehengerichter bäuerliche Volkstracht zählt zu den schönsten Trachten des Schwarzwalds und hat sich bis heute im Vereinsleben und bei besonderen Anlässen erhalten. Lehengericht ist aber bei weitem keine reine Bauerngemeinde. An den Flussläufen hat sich eine für die Verhältnisse des Schwarzwaldes bedeutende Industrie angesiedelt. Die dichten Wälder des Oberen Kinzigtals stehen im Wechsel mit Äckern und Wiesen – die typische Höhenlandschaft des Mittleren Schwarzwaldes. Hier laden herrliche Wege zum Wandern, Mountainbiking und Spaziergang ein.

Lehengr-0615-09   Lehengr-0615-27   Lehengr-0915-26


Das Buch über Lehengericht

Titel des Lehengericht Buchs Band 1Das reich bebilderte Werk in zwei Bänden berichtet von der wechselvollen Geschichte der Teilortsgemeinde Lehengericht. Zahlreiche namhafte Autoren beleuchten verschiedene Aspekte der Entstehung, Entwicklung und Gegenwart einer Schwarzwaldgemeinde.

Die zwei Bände im Schuber kosten zusammen 39 Euro und können bei der Tourist-Info oder im Lehengerichter Rathaus, Hauptstraße 5 abgeholt werden. Gegen Übernahme der Versandkosten in Höhe von 6,99 Euro übersenden wir es Ihnen auch gerne. Sie können es in dem Fall gleich online hier bestellen.


Lehengericht 007

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK