Hana Janeckova

Ein neues Gesicht in der Tourist-Info Schiltach
Hana Janeckova ist neue Tourismus-Managerin

Seit einigen Tagen ist in der Schiltacher Tourist-Info ein neues Gesicht zu sehen: Die gebürtige Tschechin Hana Janeckova wurde auf Beschluss des Gemeinderates als neue Tourismus-Managerin eingestellt. Möglich wurde dies durch den Entschluss des bisherigen Tourismus-Leiters Horst Letzin, künftig nur noch einer 50 %-Beschäftigung nachgehen zu wollen.

Über ihren Beruflichen Werdegang berichtet die 30jährige Dipl. Betriebswirtin (BA): „Nach dem Abitur war ich von 1998 bis 2003 bei der Prager Niederlassung der Nordracher Maschinenfabrik Junker als Assistentin der Geschäftsleitung tätig. Im Herbst 2003 begann ich das Studium an der Berufsakademie in Ravensburg in der Fachrichtung Destinations- und Kurortemanagement. Den praktischen Teil absolvierte ich bei der „Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH“. Das Studium habe ich im September 2006 erfolgreich als Dipl. Betriebswirtin (BA) abgeschlossen.

Aufgrund der EU-Auflagen für neue Mitliedstaaten war vorerst nur eine Einstellung in direktem Zusammenhang mit meiner Muttersprache möglich. Dies ermöglichte eine Schramberger Übersetzungsagentur, bei der ich die letzten 2 Jahre als Übersetzerin und für den Bereich Vertrieb/Marketing arbeitete. Im frühen Sommer dieses Jahres nutzte ich die Chance, in meinen Beruf einzusteigen und bewarb mich bei der Stadt Schiltach um die Stelle der Tourismus-Managerin - und dass es geklappt hat, freut mich immer noch riesig!“

Die Kollegen der Stadtverwaltung haben die neue Mitarbeiterin in ihrem Kreis herzlich aufgenommen und wünschen Ihr einen guten Start in ihr interessantes Tätigkeitsgebiet.

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach