„Arbeitskreis Offene Altenarbeit" fährt zum "Apfelzügle" nach Lippertsreute

Die nächste Fahrt des „Arbeitskreises Offene Altenarbeit“ findet am Dienstag, 18. September 2007 statt. Wir fahren nach Überlingen-Lippertsreute. Die Fahrt geht über Rottweil auf die Autobahn nach Überlingen. An der Raststätte „Hegaublick“ folgt eine kleine Pause, anschließend Weiterfahrt über Stockach nach Überlingen-Lippertsreute.

Mit dem „Apfelzügle“ erfolgt eine idyllische Fahrt über Wiesen, Felder und durch die Obstanlagen rund um Überlingen, Bambergen und Lippertsreute. Mit verschiedenen Halts auf den Höfen, wo Sie Einblicke in die vielfältige, landschaftliche Produktion erhalten. Zum Abschluss gibt es ein reichhaltiges Vesper mit Produkten von den verschiedenen Höfen.

Die Rückfahrt führt über Stockach, Tuttlingen, Rottweil nach Schiltach.

Es gelten folgende Abfahrtszeiten:
Hoffeld 12.00 Uhr
Kath. Kirche 12.02 Uhr
Häberlesbrücke 12.05 Uhr
Bahnhof 12.10 Uhr
Vor Heubach 12.11 Uhr
Brücke 12.13 Uhr
Schlossmühle 12.15 Uhr
Blattenhäuserwiese 12.17 Uhr
Welschdorf 12.19 Uhr

Der Fahrtkostenanteil beträgt 5-- €.
Anmeldungen sind im Rathaus, Marktplatz 6, Zimmer 1,
Tel. 58-0 möglich.

Die Fahrt ist für Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren bestimmt.


Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach