Restausbau der Ortsstraße „Scheuernacker“

In der jüngsten Sitzung des Lehengerichter Ortschaftsrates am Montag informierte Ortsvorsteher Thomas Kipp eingehend über den Stand des dringend erforderlichen Restausbaues der Ortsstraße Scheuernacker in Hinterlehengericht, der nunmehr vor dem Abschluss steht. Der Gemeinderat hatte im Einvernehmen mit dem Ortschaftsrat diesen Ausbau beschlossen. Die Firma „SKS Bau“ aus Steißlingen führt die Maßnahme aus. Sie hatte mit 130.000.- Euro das günstigste Angebot. Der Ausbau erfolgt ab der bestehenden Wendefläche. Es handelt sich hierbei um einen Vollausbau. Vor die talseitige Stützmauer wurde bereits eine Granitblocksteinmauer gesetzt, um die Böschungssicherung zu gewährleisten. Die öffentliche Kanalisation und die öffentliche Wasserleitung wurden komplett ausgewechselt. Die Fahrbahn erhielt einen neuen Unterbau und in nächster Zeit einen bituminösen Belag. Bedingt durch die Baumaßnahme kommt es zu Verkehrsbeschränkungen. Nach dem bestehenden Zeitplan wird das Projekt Ende Juli abgeschlossen sein. Damit gehe ein langgehegter Wunsch der Anwohner in Erfüllung. Lob fand die zügige und gute Bauausführung der beauftragten Firma. Insbesondere die Granitsteinblockmauer sei eine wichtige Konsolodierungsmaßnahme.

Der Ortsvorsteher konnte die erfreuliche Mitteilung machen, dass außerplanmäßig nun auch die Straße vom Scheuernacker bis hinunter zur Einmündung in die Straße „Vor Erdlinsbach“ mit einem neuen Belag überzogen wird. Damit seien dann für Anwohner und Verkehrsteilnehmer des Scheuernackers sehr gute Straßenverhältnisse realisiert.
Die Straßenbelagserneuerungen im Eulersbach, so eine weitere Information, seien nun wunschgemäß vollendet, ebenfalls durch die Firma „SKS Bau“. Die Erneuerungsstrecke geht vom Anwesen Matthias Bühler bis hinauf zum Liefersberg, insgesamt 3,8 Kilometer mit einer Breite von drei Metern. Ursprünglich sei auch hier ein kürzeres Stück vorgesehen gewesen, nämlich nur 2,5 Kilometer. Auch hier sei erfreulicherweise eine Verlängerung möglich geworden. Ortsvorsteher und Ratsgremium dankten der Stadt Schiltach und dem Gemeinderat für diese umfangreiche Hilfe im Straßenbau im Lehengerichter Außenbereich.

Scheuernacker--Ausbau

Der Restausbau der Ortsstraße „Scheuernacker“ in Hinterlehengericht ist in vollem Gang.
Foto: Rombach


Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach