Der Rathausumbau geht zügig voran

Nach anfänglichen Schwierigkeiten und dem Erkennen der Tatsache, dass das Gebälk im "Haus Koch" entgegen den ursprünglichen Planungen ausgetauscht werden muss, geht der Umbau des Geschosses über der "Kaffeebohne" zügig voran.

Die Schlosserei Möcke hat am Donnerstag, 15. März rund
3,5 to Stahl angeliefert, das spektakulär durch ein Fenster des Gebäudes ins Innere gehieft werden musste. Die einzelnen Stahlträger haben ein Gewicht von 200 kg, so dass man "schweres Gerät" benötigte.

Wenn nunmehr alles planmäßig verläuft und keine neuen Schwierigkeiten auftauchen, hofft Bauleiter Wagner vom Büro Janasik die Baustelle bis Ende April beenden zu können.

Ein Stahlträger wird ins Rathaus gehoben


Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach