Der Stadtbus

Stadtnachricht

Änderungen zum Fahrplanwechsel ab 15.12.2013


An der Grundstruktur unserer Taktfahrpläne ändert sich nichts. Die in den letzten Jahren stark zurückgegangenen Schülerzahlen führen jedoch bei den Busunternehmen zu deutlich gesunkenen Einnahmen, die durch Streichungen von Fahrten und/oder finanziellem Ausgleich von anderer Seite kompensiert werden müssen.

Zugverkehr Kinzigtalbahn
Keine Änderungen


Busverkehr
1. Linie 7478 Schiltach – Schramberg – Rottweil

a. um den tagesdurchgängigen Stundentakt unter der Woche aufrechterhalten zu können, werden zwei Fahrtenpaare vom Landkreis finanziert.
b. Einige zusätzlich zu diesen Taktfahrten verkehrenden Busse entfallen künftig bzw. sind bereits seit September entfallen:
• Schulbus um 6:41 Uhr Hauptschule – Stadtmitte - Schramberg (an 7:03) ist schon im September entfallen, ersatzweise muss der ca. 10 Min. früher verkehrende Linienbus benutzt werden, der ausreichend freie Plätze hat (Schramberg an 6:53). Neu ist hier ein Umsteigen am Bahnhof erforderlich. Schülern der Zinzendorfschulen Königsfeld wird empfohlen in Schramberg Busbahnhof (ab 07:04 Uhr) in den Bus nach Königsfeld (an 07:39 Uhr) umzusteigen. 
• Fahrt Mo-Fr um 13:37 Uhr von Schiltach nach Schramberg entfällt.
• Fahrt Mo-Fr um 17:17 Uhr von Schiltach nach Schramberg entfällt.
• Bus Mo-Fr um 19:50 Uhr von Schiltach nach Schramberg wird zum Anrufbus.
• Fahrt Mo-Fr um 6:57 Uhr von Schramberg nach Schiltach entfällt. Dies ist zugleich der Bus, der bisher die Kinder aus Hinterlehengericht zur Schule brachte. Leider wurde er kaum mehr benutzt, sodass er nun gestrichen wird. Eine alternative Fahrmöglichkeit besteht ¼ Stunde früher, mit Umsteigemöglichkeit am Bahnhof auf den Stadtverkehr ins Hoffeld.
• Fahrt Mo-Fr um 14:20 Uhr von Schramberg nach Schiltach entfällt.
• Fahrt an Schultagen um 18:20 Uhr von Schramberg nach Schiltach entfällt.
• am Samstag entfallen alle bisher zusätzlich zum Zweistundentakt eingesetzten Fahrten (Schiltach ab 9:17 und 12:57 Uhr sowie Schramberg ab um 8:37 und 12:37 Uhr.
• darüber hinaus wird am Samstag das letzte Bus-Fahrtenpaar durch Anrufbus ersetzt.
c. durch die genannten Fahrplanänderungen ändert sich auch der Fahrzeugeinsatz. Dadurch ergibt sich
• eine neue, zusätzliche Fahrt an Schultagen um 12:10 Uhr von Schiltach nach Schramberg und
• eine neue, zusätzliche Fahrt Mo-Fr um 7:22 Uhr von Schramberg nach Schiltach.
• Der im September gestrichene Bus um 16:22 Uhr von Schramberg nach Schiltach verkehrt jetzt wieder.
d. Mit finanzieller Unterstützung des Landkreises Rottweil werden auf der wichtigen, stark frequentierten Linie zwischen Rottweil und Schramberg (- Schiltach) am Abend mehrere Anrufbusfahrten durch Busse ersetzt. D.h. Anmeldung und Zuschlag entfallen, der Bus fährt regulär, und er hat eine v.a. am Wochenende dem Bedarf angemessenere viel größere Kapazität. Folgende Busse verkehren am Abend neu:
• 21:04 Uhr täglich von Schramberg nach Rottweil (Anschluss von Schiltach mit Anrufbus)
• 23:04 Uhr Samstags von Schramberg nach Rottweil (Anschluss von Schiltach mit Anrufbus)
• 23:13 Uhr Freitags von Schiltach nach Rottweil
• 19:15 Uhr Samstags von Rottweil nach Schramberg (Rufbusanschluss nach Schiltach)
• 19:55 Uhr Mo-Fr von Rottweil nach Schramberg (Rufbusanschluss nach Schiltach)
• 22:00 Uhr Mo-Fr von Rottweil nach Schiltach
• 22:18 Uhr Samstag und Sonn-/Feiertag von Rottweil nach Schramberg (Rufbusanschluss nach Schiltach)
• 0:10 Uhr Nacht Fr/Sa und Sa/So von Rottweil nach Schramberg (Rufbusanschluss nach Schiltach)

2. Linie 7477 Schramberg – Oberndorf
In der Hauptverkehrszeit werden direkte Schnellbusse eingerichtet, die bei einigen Verbindungen auch die Reisezeit zwischen Schiltach und Oberndorf verkürzen.

3. Stadtverkehr
a. Neue Fahrt Mo-Fr um 16:10 Uhr ab Bahnhof zum Gottlob-Freithaler-Haus und zurück.
b. Samstags fährt die letzte Fahrt 7 Minuten später (neu 13:57 Uhr), damit vom Bus aus Rottweil – Schramberg ein Anschluss besteht.
c. Einzelne Fahrten, die bisher noch zusätzlich zum Halbstundentakt gefahren sind, entfallen.
d. Der Schulbus kurz nach 12 Uhr nach Hinter- und Vorderlehengericht beginnt wegen fehlendem Bedarf nicht mehr an der Hauptschule, sondern am Kindergarten Zollmatt. Eine Umsteigeverbindung mit dem Stadtverkehr ist von der Hauptschule vorhanden.
e. Die Fahrt um 15:20 Bahnhof – 15:27 Hauptschule – Bahnhof wird künftig von einem großen Bus gefahren, die Rückfahrt ab Hauptschule erfolgt daher, wie eine Stunde später bisher auch schon,  über Kath. Kirche zur Häberlesbrücke (nicht über Schenkenzeller Straße) und weiter direkt zum Bahnhof. Diese Änderung ist in Verbindung mit der zusätzlichen Fahrt zum Gottlob-Freithaler-Haus (siehe oben) erforderlich.

4. Linie 7161 Hausach – Schiltach – Alpirsbach – Freudenstadt
Linie 61 Kaltbrunn/Wittichen - Schiltach

Keine Änderungen


Anrufbus
• Die beim Bus entfallenden Fahrten am Abend werden durch Anrufbusfahrten ersetzt.
• Umgekehrt entfallen Anrufbusse, wo jetzt Busse eingesetzt sind (insbes. Schramberg – Rottweil).
• Neu verkehrt der Anrufbus auch bis Kaltbrunn und Wittichen.
• Eine neue Spätverbindung ergibt sich freitags mit dem letzten Zug der Schwarzwaldbahn (Hornberg an 23:55 Uhr), weiter mit einem neuen Anrufbus um 0:00 Uhr über Schramberg nach Schiltach.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Schiltach

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach