Stadtnachricht

Damplokfahrten durch Schiltach am 3. Oktober


Am 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) stampft wieder einmal eine Dampflokomotive durch das Kinzigtal.

Das Stahlross ist wie folgt in Schiltach zu sehen:

Fahrt Alpirsbach-Hausach
in Schiltach ab 10.49, 13.51 und 16.51 Uhr.

Fahrt Hausach-Alpirsbach
in Schiltach ab 13.13 und 16.13 Uhr.

Ein Zustieg zu den Pendelfahrten ist auch in Schiltach möglich. Fahrkarten sind im Zug erhältlich.

Die Eisenbahnfreunde Zollernbahn bewerben das Event auf ihrer Hompage so:

"Highlights:
• Freudenstädter Viadukte
• Kinzigtal
• Ein längerer Aufenthalt ist jeweils wahlweise möglich in Alpirsbach, Schiltach, Wolfach oder Hausach
• Schwarzwaldbahn

Am Mittwoch, 3. Oktober 2012 (Tag der deutschen Einheit), starten wir mit unserer 52 7596 zu einer großen Schwarzwald-Rundfahrt. Der bewirtschaftete Sonderzug beginnt in Rottweil und verkehrt zunächst durch das Neckartal mit Zusteigehalten in Oberndorf(Neckar) und Sulz(Neckar) nach Horb. Dort verlassen wir das Tal und bald darauf auch die Gäubahn und setzen die Fahrt über Hochdorf nach Freudenstadt fort. Zwischen Schopfloch und Freudenstadt passieren wir dabei die drei imposanten Freudenstädter Viadukte. Danach geht die Fahrt durch das wildromantische Kinzigtal weiter, wo wir bald die berühmte Brauerei- und ehemalige Klosterstadt Alpirsbach, die Fachwerk- und Holzflösserstadt Schiltach, Wolfach sowie Hausach erreichen. In einer dieser Schwarzwaldstädte können Sie wahlweise Ihren mehrstündigen Aufenthalt verbringen."
^
Internet-Links zum Thema
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Schiltach

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach