Kunsthandwerkermarkt 2012

Stadtnachricht

Kunsthandwerkermarkt 2012


Bereits zum 17. Mal veranstaltet die Stadt Schiltach gemeinsam mit dem örtlichen Gewerbever-ein am 29. April einen Kunsthandwerkermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag. Traditionell findet er am letzten Sonntag im April statt. Nur letztes Jahr musste er wegen Ostern um eine Woche vor verlegt werden.

Auch dieses Mal haben sich wieder nahezu siebzig Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet angekündigt und freuen sich schon auf die besondere Marktatmosphäre in Schiltachs historischer Altstadt.

Konsequent wird von Anfang an ausschließlich selbst hergestelltes Kunsthandwerk zugelassen. Handelsware „Made in China“ hat keine Chance in der Stadt des Fachwerks, der Flößer und der Gerber. Dieser Qualitätsanspruch hat sich auch in Künstlerkreisen schon längst herum gesprochen, weshalb neben bewährten „Stammgästen“ auch immer wieder neue Gesichter begrüßt werden können.

Wie immer wird ein entsprechendes Rahmenprogramm vorbereitet, um den Sonntag in Schiltach für die gesamte Familie zu einem Erlebnis werden zu lassen. Im bewirteten Bereich vor der Apo-theke Rath wird die „kleine Country Band“ zu hören sein und Country, Folk sowie Oldies zum Besten geben. Für die jüngeren Besucher gibt es wie immer ein Kinderkarussell und die bewerte KGS-Spielstraße vor dem Jugendtreff, wo auch wieder Ballon-Modellage bewundert werden kann. Straßenkünstler unterhalten die Besucher an wechselnden Plätzen im gesamten „Städtle“.
Da sich auch die örtlichen Gastronomen und einige Vereine auf einen großen Besucherandrang einstellen, kann zu Hause getrost die Küche kalt gelassen werden. Somit gibt es Gründe genug, einen schönen Tag in der heimeligen Atmosphäre der Schiltacher Altstadt zu verbringen.

Marktbeginn ist um 11.00 Uhr, die Geschäfte sind von 12.00 – 17.00 Uhr geöffnet.
^
Weitere Informationen auf unseren Seiten
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Schiltach

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach