Stadtnachricht

Lassen Sie sich bitte impfen!


Im Kampf gegen die Delta-Variante des Corona-Virus sollten laut Berechnungen des Robert Koch-Instituts mindestens 85 Prozent der 12- bis 59-Jährigen und 90 Prozent der Senioren ab 60 Jahren vollständig geimpft sein. "Bei rechtzeitigem Erreichen dieser Impfquote scheint eine ausgeprägte 4. Welle im kommenden Herbst/Winter unwahrscheinlich", heißt es in dem Papier, das nun veröffentlicht wurde.

Bei der Frage, ob die angestrebten Impfziele auch tatsächlich erreicht werden können, zeigte sich das RKI bis vor kurzer Zeit noch vorsichtig optimistisch. So sei in einer Befragung von Bürgern zwischen Mitte Mai und Anfang Juni eine Impfbereitschaft ermittelt worden, die die "im Modell identifizierten Zielimpfquoten erreichbar erscheinen lassen".

Doch leider lässt die Impfbereitschaft aktuell geradezu dramatisch nach. Ganz offensichtlich wird die Notwendigkeit einer Impfung nicht mehr ganz so wichtig eingeschätzt, nachdem es bereits sehr viele Lockerungen der Corona-Einschränkungen gegeben hat.

Doch das Gegenteil ist der Fall: Die Delta-Variante des Corona-Virus ist auch in Deutschland im Vormarsch und macht die Impfung insgesamt noch viel wichtiger! Sie schützt nicht nur Sie selbst, sondern auch Ihr Umfeld.

Impfungen sind derzeit ohne Probleme und zeitnah möglich – bitte nutzen Sie diese Möglichkeiten bei ihrem Hausarzt vor Ort oder in den Impfzentren.

Herzlichen Dank für Ihre Mitverantwortung!

^
Redakteur / Urheber
Private Pressemitteilungen

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach