Stadtnachricht

"Anlass zu Optimismus"
Positive Stimmung zum Auftakt des Hansgrohe-VIP-Forums 2009


Schwarzwälder Armaturen- und Brausenspezialist erwartet zur Neuheitenschau 1.300 Gäste aus 53 Ländern in Schiltach

Richard Grohe (re.) erläutert die neuen Produkte 
Innovation, die begeistert: Richard Grohe (r.), stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Hansgrohe AG, präsentiert Kunden aus 53 Ländern beim „Hansgrohe VIP-Forum 2009“ das neue Armaturen- und Brausenprogramm „PuraVida“ 


Von Wirtschaftkrise und allgemeiner Verunsicherung war kaum etwas zu spüren: Am ersten Tag des „Hansgrohe VIP-Forums“, bei dem die Hansgrohe AG (www.hansgrohe.com) mit Stammsitz in Schiltach besonders wichtigen Kunden und Pressevertretern aus dem In- und Ausland vorab ihre Neuprodukte 2009 präsentiert, herrschte am gestrigen Montag eine positive Grundstimmung vor. „Unsere zahlreichen Innovationen, hinter denen 73 neue Patente, 410 Geschmacksmuster und 59 Warenzeichen stecken, kommen durchweg sehr gut an“, zog Siegfried Gänßlen, Vorstandsvorsitzender der Hansgrohe AG, zufrieden eine erste Bilanz. „Wir liefern mit unseren Neuheiten genau das, was die Märkte zurzeit brauchen: Innovationen nämlich, die diese Bezeichnung wirklich verdienen. Entsprechend viel versprechend war bisher die Resonanz. Wir haben also allen Anlass, optimistisch nach vorn zu schauen.“

Vor allem die Badkollektion „Axor Urquiola“, entstanden in Zusammenarbeit mit Patricia Urquiola (Mailand), der derzeit wohl renommiertesten Designerin der Welt, und das Komplettprogramm „Hansgrohe PuraVida“ aus der Entwurfswerkstatt von Phoenix Design (Stuttgart/Tokio) haben begeistert. „Diese beiden Neuentwicklungen bringen tatsächlich ein Mehr an Nutzen für den Verbraucher – durch innovative Technologien und innovatives Design“, betont Siegfried Gänßlen. „Für unsere Kunden ist dies entscheidend, denn gerade in wirtschaftlichen schwierigen Zeiten achten Konsumenten sehr genau darauf, wofür sie ihr Geld ausgeben.“

Bis Donnerstag einschließlich erwartet die Hansgrohe AG noch mehr als 1.300 Besucherinnen und Besucher ihres „VIP-Forums“, die aus 53 Ländern nach Schiltach kommen werden.

^
Internet-Links zum Thema
^
Redakteur / Urheber
Private Pressemitteilungen

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach