Stadtnachricht

Das Forstamt informiert: Sperrung des Geh- und Radweges zwischen Vor Ebersbach und Reichenbächle


Vom 23.11.2015 bis 28.11.2015 ist am Heidelbeerbühl (Seniorenheim) eine Holzerntemaßnahme geplant, weshalb die dortigen Wege (Keßlerhalde und Geh- und Radweg) in diesem Zeitraum vollständig gesperrt sein werden.

Die Sperrung ist erforderlich, um Bäume, welche vom Borkenkäfer befallen sind, entfernen zu können.

Es wird gebeten die Vollsperrung zu beachten, um sich selbst und die Waldarbeiter vor Ort nicht in Gefahr zu bringen. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Sperrung oft ignoriert wird, deshalb wird darauf hingewiesen, dass es sich dabei um eine Ordnungswidrigkeit handelt, die mit einer Geldstrafe geahndet werden kann.

Bei Fragen steht Ihnen Förster Felix Schäfer gerne zur Verfügung: Telefonnummer: 0172/7954393
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Schiltach

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach