Stadtnachricht

Waldkalkung im Bereich Reichenbächle und Kaibach


Voraussichtlich vom 29.06. - 24.07.2015 werden auf dem Gebiet der Gemeinde Tennenbronn, sowie der Stadt Schiltach, Bereich Reichenbächle und Schenkenzell, Bereich Kaibach die Wälder gekalkt. Dabei wird ein Hubschrauber angefeuchteten Kalk über fest vorgegebenen Waldgrundstücken verstreuen.

Damit kein Waldbesucher von einer solchen Kalkwolke getroffen wird, werden die Waldwege im Kalkungsgebiet gesperrt. Das Forstamt Rottweil bittet deshalb die Bevölkerung eindringlich, die Absperrungen nicht zu überqueren.

Durch die Kalkung sollen einerseits für die Waldbäume lebenswichtige Mineralien wieder zurückgeführt werden, die in Zeiten des Sauren Regens den Böden entzogen wurden. Andererseits profitieren wir alle davon, indem auf dieses Weise unser Trinkwasser vor Säureeinträgen geschützt wird. Das Ziel ist also unsere Böden wieder näher an den Zustand heranzubringen, den sie vor der Industrialisierung gehabt haben.

Das Forstamt Rottweil bittet Sie deshalb um Verständnis für die ca. 4 Wochen lang andauernden Waldsperrungen.
^
Redakteur / Urheber
Andere Behörden

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach