Stadtnachricht

Falsches Einfahren in die Eythstraße


Die Stadtverwaltung Schiltach wurde darauf hingewiesen, dass in letzter Zeit mehr und mehr Verkehrsteilnehmer beobachtet werden, die die Eythstraße entgegen der Einbahnstraßenregelung befahren. Dies führt in der engen Straße mit ihrer beidseitigen Beparkung immer wieder zu gefährlichen Situationen, weil andere Verkehrsteilnehmer nicht mit Fahrzeugen rechnen müssen, die „von unten“ angefahren kommen. Auch gibt es für ordnungsgemäß fahrende Autos und den StadtBus kein Weiterkommen mehr, wenn plötzlich Begegnungsverkehr vor ihnen auftaucht.

Im Interesse der Verkehrssicherheit wird daher dringend an die Vernunft aller Verkehrsteilnehmer appelliert, sich an die bestehende Einbahnregelung zu halten, bevor etwas Ernsthaftes passiert.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Schiltach

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach