Stadtnachricht

Verlosung Vorland-Aktionen/SchiltNacht


Fünfmal hieß es in diesem August bereits „Willkommen am Schiltach-Vorland“ und vergangenen Samstag fand das bunte Treiben bei der Schiltnacht bei bestem Wetter einen würdigen Abschluss. Den ganzen August hindurch haben sich die Schiltacher Vereine mächtig ins Zeug gelegt und haben ihre Gäste mitgenommen auf eine Weltreise. Von Wild-West-Flair bis italienischem „Dolce-Vita“ war alles dabei.

Besonders eifrige Besucher konnten dieses Jahr erstmals bei einem Gewinnspiel mitmachen. Besuchte man drei Mal das Vorland und ließ man sich in der jeweiligen Woche vom jeweiligen Verein den zugehörigen Flyer abstempeln, kann man an der Verlosung teilnehmen. Die ursprünglich angedachte Verlosung direkt an der Schiltnacht musste jedoch verschoben werden. „Das war ein kleiner Denkfehler, der keinem aufgefallen war“, so Christian Jäckels von der TI Schiltach. Denn Besucher, die an der Schiltnacht erst den dritten Stempel bekamen, sollen ja nicht von der Verlosung ausgeschlossen werden.

Somit findet die Verlosung am Dienstag, den 09. September statt. Bis dahin können auch die gestempelten Flyer in der Touristinfo abgegeben, oder beim Rathaus in den Briefkasten geworfen  werden. Natürlich muss ein Name darauf vermerkt sein, damit der/die Gewinner(in) auch benachrichtigt werden kann.

Zu gewinnen gibt es allerlei:
2x Freikarte für den Europa Park
2x Freikarte für das Legoland Günzburg
Jeweils ein Einkaufsgutschein von Mode Trautwein, Mode Haberer und IC Wolber
Die Gewinner werden dann im Nachrichtenblatt veröffentlicht.
^
Redakteur / Urheber
Tourist Info

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach