Stadtnachricht

Achim Hoffmann 40 Jahre im Öffentlichen Dienst


Achim Hoffmann In einer kleinen Feierstunde im Kreis der Verwaltungskollegen gratulierte Bürgermeister Thomas Haas seinem Mitarbeiter Achim Hoffmann am 1. August zum 40jährigen Dienstjubiläum in der öffentlichen Verwaltung. Der 56jährige Amtsinspektor begann seine Karriere als Auszubildender bei der Gemeinde Schenkenzell und trat wenige Jahre nach Abschluss seiner Prüfung zum Mittleren Verwaltungsdienst eine Stelle beim Bürgermeisteramt Schiltach an, wo er seither ununterbrochen beschäftigt ist.
 
Bürgermeister Haas lobte die Treue, hohe Kompetenz und Loyalität des Baurechts- und Sanierungssachbearbeiters, der immer wieder auch mit Sonderaufgaben betraut wird und den städtischen Friedhof mit großer Sorgfalt und Umsicht verwaltet. Unter dem Applaus der Kollegen überreichte er ihm eine Dankesurkunde des Ministerpräsidenten und ein Geschenk der städtischen Mitarbeiter. „Die Jubiläumsgabe der Stadt ist hoffentlich bereits überwiesen“, wandte sich das Stadtoberhaupt schmunzelnd an die Kollegen der Kämmerei. 
 
Gut gelaunt ließ Achim Hoffmann seine bisherige Dienstzeit Revue passieren und erfreute die zumeist jüngeren Kollegen mit kleinen Anekdoten aus früheren Jahren. Herzlich bedankte er sich für die Glückwünsche, für das gute Miteinander und für das hervorragende Arbeitsklima bei der Stadtverwaltung Schiltach.
^
Redakteur / Urheber
Stadtverwaltung Schiltach

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach