Anleitung zur Einrichtung von Windows Mail

Sie können auch mit einem E-Mail Programm wie Windows Mail auf SchiltachMail zugreifen. Im folgenden erklären wir die Konfiguration von Windows Mail Schritt für Schritt.

Sie wollen Ihr bestehendes E-Mail-Konto anpassen?

Verwenden Sie bereits Windows Mail so können Sie ein neues Konto über die Option  "E-Mail-Konto hinzufügen" anlegen, es öffnet sich ein Fenster zum Anlegen Ihres E-Mail-Kontos.

Haben Sie zuvor kein Windows Mail benutzt, so öffnet sich  beim ersten Start ebenso das Fenster zum Anlegen Ihres E-Mail-Kontos.

01

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, sowie Ihr Kennwort und setzen Sie einen Haken im Feld "Kennwort speichern", so müssen Sie nicht bei jedem Start erneut das Kennwort eingeben.

Im Feld "Anzeigename" geben Sie Ihren Namen ein. Dieser erscheint künftig als Absender in den E-Mails, die Sie versenden. Achten Sie darauf, dass der Haken bei "Servereinstellungen für das E-Mail-Konto manuell konfigurieren" gesetzt ist.

Klicken Sie auf "Weiter".


Im nächsten Schritt wählen Sie Ihren Postein- bzw. Ausgangsserver.

02

Beim Posteingangsserver haben Sie die Wahl zwischen "POP3" und "IMAP". Im abgebildeten Beispiel haben wir POP3 ausgewählt.

Geben Sie unter "Posteingangsserver:" die oben genannte Server-Adresse ein. Wollen Sie IMAP als Posteingangsserver verwenden geben Sie "imap.schliltach.de" an.

Unter "Postausgangsserver" geben Sie ebenso die oben genannte Adresse an. Achten Sie darauf, dass der Haken bei "Postausgangsserver erfordert Authentifizierung" gesetzt ist.

Klicken Sie auf "Weiter".

Nun können Sie das Einrichten Ihres Kontos durch "Fertig stellen" abschließen.

03

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK