• Bauernmarkt_1.Bericht07IV
  • Bauernmarkt_1.Bericht07III
  • Bauernmarkt_1.Bericht2007II

12. Schiltacher Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag am 21. Oktober 2007

Immer am dritten Sonntag im Oktober findet in Schiltach ein regionales Highlight statt, das zwischenzeitlich Besucherscharen aus ganz Baden-Württemberg anlockt und selbst den Südwestrundfunk schon zwei Mal für seine Sendereihe „Treffpunkt“ in die Fachwerkstadt am Zusammenfluss der Schiltach und der Kinzig kommen ließ. In diesem Jahr fällt der Markttag auf Sonntag, 21. Oktober.

Bauernmarkt_1.Bericht2007

Alljährlich verstehen es die Verantwortlichen der Stadt und des Gewerbevereins gemeinsam mit den Schiltacher und Schenkenzeller Landwirten bestens, die Bedeutung der Schwarzwälder Waldbauern für die Kulturlandschaft herauszustreichen und aufzuzeigen, welche regionalen Produkte auch aus dieser topographisch schwierigen Gegend den Gaumen zu verwöhnen verstehen – zum Mitnehmen nach Hause und auch zum Verzehr an Ort und Stelle. Die liebevoll gestalteten Stände der Bauern und Landfrauen aus Schiltach, Lehengericht, Schenkenzell und Kaltbrunn sowie deren eingeladener Gäste aus dem Kaiserstuhl und anderen badischen Gebieten laden zum Einkaufen und Informieren ein, das umfangreiche Rahmenprogramm mit Musik und Kinderaktivitäten tun ihr übriges dazu, den Tag zu einem Erlebnis werden zu lassen. Nicht zuletzt bietet auch der verkaufsoffene Sonntag einen willkommenen Anlass, die Stadt des Fachwerks, der Gerber und der Flößer aufzusuchen und ein paar Stunden in der heimeligen Atmosphäre der denkmalgeschützten Altstadt zu verbringen.

Die Markteröffnung durch Bürgermeister Thomas Haas erfolgt um 11 Uhr vor dem historischen Rathaus, ab 12 Uhr sind dann auch die Fachgeschäfte für die Gäste geöffnet.

Kontakt

  • Stadtverwaltung
  • Marktplatz 6
  • 77761 Schiltach